Skip to content

Nachrichten

Erscheinung Amtsblatt Nr. 4/2018 und 5/2018

18/06/20

Das Amtsblatt für das Amt Temnitz und die amtsangehörigen Gemeinden Dabergotz, Märkisch Linden, Storbeck-Frankendorf, Temnitzquell, Temnitztal,  Walsleben Nr. 4/2018 ist am Samstag, den 16. Juni 2018 erschienen. Sie finden die Leseversion des Amtsblattes unter www.amt-temnitz.de, Rubrik Politik & Verwaltung ... Amtsblatt.

Die nächste Ausgabe des Amtsblattes für das Amt Temnitz und die amtsangehörigen Gemeinden Nr. 5/2018 erscheint am 30. Juni 2018. 

 

Weiterlesen ...

Sternen-Beobachtung „Der Abend der Perseiden“

18/06/18

Entdecken Sie den Sternenhimmel in der Heide. Hierfür eignet sich ganz besonders der Sielmann-Hügel, welcher sich ca. 1,5 km vom Parkplatz entfernt befindet. Hier stören weder Ortschaften, noch Straßen oder künstliche Lichtquellen den natürlichen Nachthimmel. Auf bequemen Sonnenliegen lassen sich die Perseidenströme gut beobachten.

Weiterlesen ...

Feuerwehrauto Robur LO 2002 AKF/LF8-TS8 4x4 zu verkaufen.

18/06/14

Die Freiwillige Feuerwehr Amt Temnitz bietet das Feuerwehrauto Robur LO 2002 AKF/LF8-TS8 4x4 zum Kauf an. Ausführliche Informationen zum Fahrzeug, dessen Zustand und Ausstattung finden Sie hier.

Weiterlesen ...

Aktuelle Information

18/06/14

Die Sprechtage des Revierpolizisten, Herrn Peter, am 19.06.2018 und 03.07.2018 entfallen. In dringenden Fällen wenden sich Betroffene bitte an die Polizeiwache Neuruppin unter der Tel.: 03391 3540.

Vielen Dank für Ihr Verständis.

Weiterlesen ...

Informationensveranstaltung zum Ausbau der A10/A24

18/06/11

Um die Bürger/innen der Gemeinden, Kommunen und Kreise entlang der Autobahn möglichst umfassend über die geplanten Baumaßnahmen zu unterrichten, führt die Havellandautobahn GmbH & Co. KG anlässlich des Baubeginns im Bauabschnitt bei Neuruppin eine Bürgerinformationsveranstaltung durch. Hierzu sind interessierte Bürger/innen zum 2. Regionaldialog zum Ausbau der BAB 10/BAB 24 am 13.6.2018 in der Fontanestadt Neuruppin herzlich eingeladen.

Weiterlesen ...

Das Amt Temnitz gratuliert zum bestandenen Truppmannlehrgang 2018

18/06/11

Vom 21.04.-10.06.2018, immer samstags und sonntags, stellten die angehenden Feuerwehrleute beim Truppmannlehrgang 2018 in der Feuerwehrwache Walsleben der Freiwilligen Feuerwehr Amt Temnitz ihr Können und Wissen rund um das Thema "Feuerwehr" unter Beweis. 12 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Amt Temnitz haben am 10.06.2018 zusammen mit den Kollegen aus Neuruppin die schriftliche und praktische Prüfung bestanden. Insgesamt haben 32 angehende Feurerwehrleute aus den Feuerwehren Neuruppin und dem Amt Temnitz am Lehrgang teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen ...

50 Jahre SV Blau Weiß Walsleben 1968 e.V.

18/06/07

Ein Grund zum Feiern: am 23.06.2018 lädt der SV Blau Weiß Walsleben zum 50-jährigen Vereinsjubiläum. Neben sportlichen Höhepunkten und einem bunten Rahmenprogramm für Groß und Klein wird den Besuchern hier ganztägig Einiges geboten.

 

Weiterlesen ...

Gemeinsamer Auftakt zur FFH-Managementplanung für das Temnitztal

18/06/07

Zum Auftakt der Managementplanung für das Natura 2000-Gebiet „Oberes Temnitztal Ergänzung“ südlich von Rägelin lud die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg zu Infoveranstaltungen nach Walsleben und Wildberg ein. Hoffnungen und Sorgen sowie der Planungsprozess rund um die Temnitz standen im Mittelpunkt.

Weiterlesen ...

Grundhafte Erneuerung der Landesstraße L 18, OD Rägelin: Aktuelle Info

18/05/30

Die Bauarbeiten an der OD Rägelin sind seit März im vollen Gange. Die Bauabschnitte 1 und 4 in Rägelin werden unter Vollsperrung ausgebaut. Die dazugehörige Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.  In der 23. und 24. KW ist im Bereich vom Ortseingang von Neuruppin kommend (KITA) bis zur Einmündung der Dorfstraße der Asphalteinbau geplant. In dieser Zeit ist die Durchfahrt für niemanden möglich, auch nicht für die Anwohner, denen trotz Vollsperrung größtenteils die Zufahrt zu Ihren Grundstücken ermöglicht wird. Die direkt betroffenen Anlieger werden informiert.

Weiterlesen ...

Beteiligung der Öffentlichkeit an der 3. Stufe der Lärmaktionsplanung

18/05/17

Die lärmkartierten Gemeinden Dabergotz, Märkisch Linden, Temnitzquell und Walsleben sind durch das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft aufgefordert worden zur Regelung von Lärmproblemen und Lärmauswirkungen Lärmaktionspläne aufzustellen bzw. bereits bestehende Lärmaktionspläne zu überprüfen und ggf. zu überarbeiten. Grundlage hierfür bilden die aktuell vorliegenden Ergebnisse der Lärmkartierung 2017. Die Gemeinden Dabergotz, Märkisch Linden, Temnitzquell und Walsleben sind aufgrund der Bundesautobahn BAB 24 mit mehr als 3 Millionen Kfz/Jahr lärmbetroffene Gemeinden und daher verpflichtet an der Lärmaktionsplanung (3. Stufe) teilzunehmen. Die Öffentlichkeit ist darüber zu infomieren und ebenfalls aufgefordert an der Lärmaktionsplanung mitzuwirken.

Weiterlesen ...

Zuwendungsbescheid für die Feldsollrevitalisierung in Temnitztal liegt vor.

18/05/17

Die Revitalisierung mehrerer Feldsölle in der Gemeinde Temnitztal kann wie geplant realisiert werden.

Das Projekt wird im Rahmen der Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung des natürlichen Erbes und des Umweltbewusstseins im  Land Brandenburg und Berlin vom 05.08.2015, geändert am 02.02.2016 und am 14.08.2017 - Richtlinienteil D.1.4. GAK - umgesetzt. 

Die Zuwendung dieses Vorhabens setzt sich aus Bundes- und Landesmitteln zusammen. Diese Förderung wird aus dem Haushalt des Landes Brandenburg unter Beteiligung des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK-Rahmenplan) kofinanziert.

Weiterlesen ...

Gemeinsam planen für die Obere Temnitz - Stiftung lädt zu Infoveranstaltungen in Walsleben und Wildberg

18/05/14

Die Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg lädt zu Informationsveranstaltungen zur "Managementplanung im FFH-Gebiet Oberes Temnitztal Ergänzung" in Walsleben und Wildberg. Weitere Informationen entnehmen Sie dem angehängten Veranstaltungshinweis.

Weiterlesen ...

Leader-Projekt „Errichtung einer Kindertagesstätte in Kränzlin“ in der Umsetzung.

18/05/03

In Kränzlin entsteht eine Kindertagesstätte für 68 Kinder inklusive eines Sportraumes mit multifunktionaler Nutzung für die Bevölkerung. Dieses Vorhaben wird entsprechend Punkt D.1.1 - Grundversorgung/SUW - der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung der ländlichen Entwicklung im Rahmen von LEADER umgesetzt..

Das Projekt wird aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) finantiert.

Weiterlesen ...

Zusätzlicher Bushalt in Frankendorf mit neuem Wartehäuschen

18/04/25

Die neue Haltestelle in Frankendorf wird ab Mittwoch, den 02.05.2018 von den Bussen des ORP planmäßig angefahren. Das entsprechende Halteschild an der neu errichteten Bushaltestelle ist bereits aufgestellt, das Wartehäuschen soll noch in der 29. Kalenderwoche aufgebaut und montiert werden.

Weiterlesen ...

Vorrunde Kita-Olympiade - 1. Platz für Kita in Wildberg

18/04/25

In der Grundschule „Am Burgwall“ in Wildberg startete am 24. April 2018 die 1. Vorrunde der Kita-Olympiade. Die 4-6 Jährigen zeigten ihre hervorragende Vorbereitung auf dem Parkour in verschiedensten Disziplinen.

 

Weiterlesen ...

Informationen zum Ausbau der A10/A24

18/04/03

In diesem Frühjahr beginnen die Bauarbeiten an der A10/A24 zwischen der Anschlussstelle Neuruppin und dem Autobahndreieck Pankow. In nur vier Jahr wird die A10 auf knapp 30 km Länge sechsstreifig ausgebaut und die A24 auf rund 29 km Länge grundhaft erneuert. Während der gesamten Bauarbeiten soll der Verkehrsfluss möglichst aufrecht erhalten werden und eine Vollsperrung nur in verkehrsschwachen Zeiten erfolgen.

Weiterlesen ...

Saisoneröffnung: Jeden Donnerstag von 19 - 22 Uhr öffnet der Kränzliner Saal von April bis Oktober seine Türen.

18/03/30

Am 05.04.2018 ist es endlich soweit - die Offene Bühne im Kränzliner Saal steht wieder all denen kostenlos zur Verfügung, die Spaß und Freude daran haben gemeinsam MEHR zu erleben. Ob Musik, Gesang, Schauspiel oder gar Poesie - jede Art von Darstellung ist herzlich willkommen und Interessierte herzlich eingeladen! Geboten wird unter anderem ein seperater Bereich mit Bühne, einer Vielzahl an Musikinstrumenten, Licht- und Tontechnik sowie Leinwand und Beamer für Projektionen!

Weiterlesen ...

AlltagsTrainingsProgramm jetzt auch im Amt Temnitz

18/02/21

Im Rahmen der Angebote des Projektes "Fitness-Studio-Natur" wird zukünftig im Amt Temnitz auch das bislang in der Region einzigartige AlltagsTrainingsProgramm (ATP) angeboten. Das ATP zeigt Frauen und Männern ab 60 Jahren, wie mehr Bewegung in den Alltag integriert werden kann, um die Gesundheit aktiv zu fördern. In dem ATP-Kurs erfahren Sie, wie leicht es ist, alltägliche Tätigkeiten als Trainingsmöglichkeit zu nutzen, überall und zu jeder Zeit. Das ATP beginnt im Mai 2018 im Dorfgemeinschaftshaus in Rägelin. 

Weiterlesen ...

Revitalisierung des Feldsolls bei Walsleben/Gottberg erfolgreich umgesetzt

17/10/24

Schon rund drei Wochen nach der Fertigstellung ist das über die Jahre teils versumpfte Soll mit Wasser gefüllt und ist wieder attraktiver Lebensraum für unzählige Pfanzen sowie Anlaufpunkt für viele Tiere in der umliegenden Agrarlandschaft.

Weiterlesen ...

Amt Temnitz

Sprechzeiten

Mo: geschlossen

Di: 8-12 Uhr, 13-18 Uhr

Mi: geschlossen

Do: 8-12 Uhr, 13-16 Uhr

Fr: 8-12 Uhr

Kontakt

Bergstraße 2

16818 Walsleben

Tel.: 033920 675-0

Fax: 033920 675-16

E-Mail:
info@amt-temnitz.de

Freiraum Ruppiner Land